Dittmer misslingt Start ins Olympia-Jahr

SID
Sonntag, 13.04.2008 | 13:45 Uhr
Advertisement
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Duisburg - Dem dreimaligen Kanu-Olympiasieger Andreas Dittmer ist der Start in die Olympia-Saison misslungen. Gut 100 Tage vor den Sommerspielen in Peking konnte der 35-Jährige nicht den geforderten Leistungsnachweis bei der ersten nationalen Ausscheidung in Duisburg erbringen.

Nach dem Abbruch des Finales im Canadier-Einer über 500 Meter scheiterte der Neubrandenburger auch über 1000 Meter überraschend im Vorlauf. Nun muss sich Dittmer am ersten Mai-Wochenende an selber Stelle in überzeugender Form zeigen und sich für einen Startplatz bei der ersten internationalen Qualifikation beim Weltcup im ungarischen Szeged empfehlen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung