Segeln

America's Cup: Alinghi bekommt Eilverfahren gewährt

SID
Dienstag, 15.04.2008 | 21:31 Uhr
Advertisement
National Rugby League
Live
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

New York - Im gerichtlichen Tauziehen mit dem US-Segelteam BWM Oracle Racing ist dem Schweizer America's-Cup-Team Alinghi ein Befreiungsschlag gelungen.

Das Oberste New Yorker Berufungsgericht folgte dem Berufungsgesuch der Eidgenossen und sicherte den Cup-Verteidigern nur einen Tag nach Einreichen des Antrags ein beschleunigtes Verfahren zu.

Ob damit gleichzeitig der Rechtsstreit um den Austragungstermin des Exklusiv-Duells der beiden Teams vor dem Obersten New Yorker Gerichtshof für die Dauer des Berufungsverfahrens ausgesetzt wird, soll eine fünfköpfige Jury des Berufungsgerichts bis zum 25. April entscheiden. Das teilte die Schweizer Société Nautique de Genève in einer Presseerklärung mit.

"Für uns ist das eine enorm wichtige Entscheidung", sagte Alinghis Anwalt Lucien Masmejan, "denn dadurch wird der Fall auf schnellstem Weg durch die Berufung gebracht und wir können den America's Cup ohne weitere Verzögerungen zurück auf das Wasser bringen." Alinghi erwartet eine Entscheidung über das Berufungsgesuch bis Ende Juni.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung