Leichtathletik

100-Meter-Weltrekordler Powell verletzt

SID
Dienstag, 29.04.2008 | 15:07 Uhr
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Kingston - Eine Brustmuskelzerrung hat 100-Meter-Weltrekordler Asafa Powell in seiner Olympia-Vorbereitung erheblich zurückgeworfen.

Der 25 Jahre alte Jamaikaner muss bis zur nationalen Qualifikation für die Spiele in Peking (8. bis 24. August) Ende Juni Starts bei Leichtathletik-Meetings absagen, teilte sein Manager Paul Doyle in Kingston mit.

Die Verletzung hatte sich der WM-Dritte von 2007 über 100 Meter bereits Anfang April im Training zugezogen. In den kommenden zwei Monaten muss Powell deshalb das Training umstellen und einige Top-Meetings aus seinem Wettkampfkalender streichen.

Drei Rennen abgesagt 

Die geplanten Starts beim Grand Prix in Doha (9. Mai) sowie bei den ersten beiden Golden-League-Meetings in Berlin (1. Juni) und Oslo (6. Juni) fallen ins Wasser. Bei den jamaikanischen Meisterschaften (27. bis 29. Juni) will Powell sein Olympia-Ticket lösen.

Der schnellste Mann der Welt ist über 100 Meter bisher 33 Mal unter 10 Sekunden geblieben. Nur zwei Wochen nach dem für ihn enttäuschenden WM-Finale war Asafa Powell wieder obenauf: Beim Meeting in Rieti verbesserte er am 9. September 2007 bereits im Vorlauf mit 9,74 Sekunden seinen eigenen Weltrekord um 3/100.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung