Leichtathletik

Weltmeisterin Heidler gewinnt Hammerwerfen

SID
Samstag, 08.03.2008 | 12:05 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Pretoria/Südafrika - Weltmeisterin Betty Heidler hat bei einem Meeting in Pretoria/Südafrika das Hammerwerfen mit überzeugenden 72,91 Metern gewonnen.

Die 24 Jahre alte Frankfurterin setzte sich zum Abschluss eines dreiwöchigen Trainingslagers gegen ihre Vereinskolleginnen Andrea Bunjes (66,15) und Kristin Steinert durch, die mit 61,28 Metern erstmals die 60-Meter-Marke übertraf.

Heidler tritt am 15./16. März in Split/Kroatien beim EAA Winterwurf Challenge an, ehe die Vorbereitung auf die Olympia-Saison beginnt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung