Samstag, 08.03.2008

Leichtathletik

Weltmeisterin Heidler gewinnt Hammerwerfen

Pretoria/Südafrika - Weltmeisterin Betty Heidler hat bei einem Meeting in Pretoria/Südafrika das Hammerwerfen mit überzeugenden 72,91 Metern gewonnen.

Die 24 Jahre alte Frankfurterin setzte sich zum Abschluss eines dreiwöchigen Trainingslagers gegen ihre Vereinskolleginnen Andrea Bunjes (66,15) und Kristin Steinert durch, die mit 61,28 Metern erstmals die 60-Meter-Marke übertraf.

Heidler tritt am 15./16. März in Split/Kroatien beim EAA Winterwurf Challenge an, ehe die Vorbereitung auf die Olympia-Saison beginnt.

Das könnte Sie auch interessieren
Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon

Andrej Dmitrijew hat Russland verlassen

Dmitrijew: "Hatte mich in Gefahr gebracht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.