Montag, 31.03.2008

Pferdesport

Vier deutsche bei Weltcup-Finale

Warendorf - Die vier qualifizierten deutschen Springreiter werden Ende April beim Weltcup-Finale in Göteborg auch starten.

Ludger Beerbaum (Riesenbeck), Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen), Marcus Ehning (Borken) und Heinrich-Hermann Engemann (Bissendorf) werden trotz der kurz danach beginnenden Olympia-Qualifikation nach Göteborg reisen, bestätigte Bundestrainer Kurt Gravemeier (Münster).

"Mit welchen Pferden wir dahin fahren ist aber noch nicht besprochen", sagte der Coach. Sicher ist nur, dass Engemann in Göteborg mit Aboyeur reitet, weil der A- Kaderreiter nur ein Spritzenpferd im Stall hat.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.