Dienstag, 18.03.2008

Tischtennis

Routinier Jörg Roßkopf bleibt in Jülich

Jülich - Rekordnationalspieler Jörg Roßkopf spielt auch nächste Saison in der Bundesliga. Der 38 Jahre alte Routinier hat seinen Vertrag beim TTC Indeland Jülich um ein Jahr verlängert.

"Ich fühle mich in Jülich sehr wohl, auch das Umfeld ist sehr angenehm. Hier passt es sportlich und menschlich für mich", sagte Roßkopf. Der Doppel-Weltmeister von 1989 hatte zuletzt bei der Team-WM in China mit bemerkenswerten Resultaten für Aufsehen gesorgt.

"Seine überragende Leistung bei der WM hat gezeigt, was noch in ihm steckt. Zudem hat sie ein positives Licht auf unseren Verein geworfen", erklärte Jülichs Manager Arnold Beginn.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison

Dirk Schimmelpfennig kann den "Unmut der Verbände sehr gut nachvollziehen"

Irritationen über Sportförderung 2018 - DOSB: "Unnötige Verzögerung"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.