Sonntag, 16.03.2008

Tischtennis

Samsonow gewinnt Kuwait Open

Kuwait City - Profi Wladimir Samsonow aus Weißrussland und die chinesische Olympiasiegerin Zhang Yining haben die Kuwait Open gewonnen. Der Weltranglisten-Sechste bezwang im Finale den Chinesen Chen Qi mit 4:0 Sätzen.

Mit seinem Erfolg beim 211.600 Dollar-Turnier machte Samsonow wichtige Punkte auf den Weltranglisten-Fünften Timo Boll gut.

Olympiasiegerin Zhang Yining besiegte im Finale ihre Landsfrau Li Xiaoxia mit 4:2. In Abwesenheit des angeschlagenen Europameisters erzielte die Kroppacherin Wu Jiaduo mit dem Einzug in das Achtelfinale das beste Resultat aus deutscher Sicht.

Das könnte Sie auch interessieren
Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison

Dirk Schimmelpfennig kann den "Unmut der Verbände sehr gut nachvollziehen"

Irritationen über Sportförderung 2018 - DOSB: "Unnötige Verzögerung"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.