Montag, 17.03.2008

Tennis

Teamchef Kühnen hofft im Davis Cup auf Haas

Bremen - Teamchef Patrik Kühnen hat die Hoffnung auf einen Einsatz von Thomas Haas im Davis-Cup-Viertelfinale gegen Spanien Mitte April noch nicht aufgegeben. "Ich habe ihn nicht abgeschrieben", sagte der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft in Bremen.

Beim Masters-Series-Turnier in Indian Wells war der 29 Jahre alte Haas zuvor überraschend durch einen Erfolg gegen den Weltranglisten-Sechsten Andy Roddick (USA) in das Achtelfinale eingezogen.

Haas hatte zuletzt einen Davis-Cup- Einsatz infrage gestellt. Im Erstrunden-Duell gegen Südkorea Anfang Februar hatte er nach erneuter Schulteroperation eine Pause erhalten.


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.