Annika Lurz mit drei Siegen in Berlin

SID
Samstag, 08.03.2008 | 21:28 Uhr
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
Hungarian Ladies Open -
Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
Hungarian Ladies Open -
Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
NBA
Pistons@Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)

Berlin - Mit einer souveränen Leistung hat sich Schwimmerin Annika Lurz (Würzburg) bei einem internationalen Meeting in Berlin in der Weltspitze zurückgemeldet. In 1:58,70 Minuten war der Vize-Weltmeisterin der Sieg über 200 m Freistil nicht zu nehmen.

Außerdem lag sie über 400 Meter (4:10,52) und 200 Meter Lagen (2:18,53) in Front. Ihr Schwager Thomas Lurz überzeugte bei seinen Siegen über 1500 Meter Freistil in 15:07,50 Minuten und über 400 Meter Lagen in 4:26,35 Minuten.

Dagegen hat Weltrekordlerin Britta Steffen (Berlin) nach einer zweiwöchigen Trainingspause im Februar wegen Schulterproblemen noch Nachholbedarf und musste einen Wettkampftest abbrechen. Nach Rang drei (28,46 Sekunden) im Vorlauf über 50 Meter Schmetterling verzichtete sie auf ihre weiteren Starts.

In EM-Form befand sich dagegen Helge Meeuw (Frankfurt/Main), der über 100 (54,83) und 200 Meter Rücken (1:59,79) der Konkurrenz das Nachsehen gab. Knapp geschlagen geben musste sich Thomas Rupprath (Rostock) mit 53,71 Sekunden als Zweiter beim Sieg des Briten Todd Cooper (53,56) über 100 Meter Schmetterling. Rupprath siegte dafür über 50 Meter Schmetterling (24,14).

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung