Schwimmen

Sandra Völker beendet Karriere

SID
Donnerstag, 20.03.2008 | 17:36 Uhr
Schwimmen, Völker
© DPA
Advertisement
ACB
Live
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Lübeck - Die frühere Weltklasse-Schwimmerin Sandra Völker beendet ihre Karriere. Die 33 Jahre alte Lübeckerin hat ihre Comeback-Pläne für die Olympischen Spiele im Sommer in Peking aufgegeben.

"Es ist ein Abschied mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Aber ich bin sicher, es ist die richtige Entscheidung", schrieb Sandra Völker, die 44 deutsche Meistertitel und über 60 internationale Medaillen bei Olympischen Spielen sowie Welt- und Europameisterschaften gewonnen hat.

Stiftungsarbeit und Schwimm-Seminare 

Bis vor wenigen Tagen hatte Sandra Völker, Mutter einer 16 Monate alten Tochter, noch trainiert. Künftig will sie sich auf ihre Arbeit für die Sandra-Völker-Stiftung für asthma- und allergiekranke Kinder und ihre Schwimm-Seminare konzentrieren.

Völker: "In den vergangenen Monaten hat sich meine Zukunft immer mehr in den Vordergrund gedrängt, meine Zukunftspläne realisieren sich schneller als geplant. Beidem konnte ich nicht genügen. Und so habe ich mich entschieden, mich von meiner aktiven Laufbahn als Schwimmerin zu verabschieden."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung