Quijano startet bei Millionenrennen in Dubai

SID
Donnerstag, 27.03.2008 | 14:37 Uhr
Advertisement
Internazionali BNL d'Italia Women Single
Live
WTA Rom: Finale
World Championship
Live
USA -
Kanada
World Championship
Schweden -
Schweiz
World Championship
Eishockey-Weltmeisterschaft
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
NHL
Lightning @ Capitals (Spiel 6, falls nötig)
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham

Dubai -­ Deutschlands bestes Rennpferd greift beim höchstdotierten Rennen der Welt nach einem Preisgeld in Millionenhöhe.

Der sechs Jahre alte Wallach Quijano aus dem Kölner Rennstall von Trainer Peter Schiergen zählt in Dubai beim mit fünf Millionen Dollar dotierten "Dubai Sheema Classic" zu den Favoriten. Quijano muss sich mit seinem Jockey Andrasch Starke auf 2.400 Metern mit 15 Gegnern messen. Bislang konnte Quijano zwölf von 18 Rennen seiner Karriere gewinnen.

Im Vorjahr belegte er in Dubai den siebten Rang. Schon eine Platzierung würde Quijano über die Preisgeldgrenze von einer Million Euro bringen. Bislang brachte er 897.917 Euro ein.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung