Donnerstag, 06.03.2008

Turnen

Platz sechs für Tschussowitina im Bodenfinale

Doha/Katar - Oksana Tschussowitina hat beim Weltcup in Doha/Katar die guten Leistungen der deutschen Turnerinnen mit Platz sechs im Finale am Boden abgerundet.

Mit 14,200 Punkten fehlten der 32-jährigen Kölnerin allerdings sechs Zehntel zu einem Platz auf dem Treppchen. Siegerin des Bodenfinales wurde die Chinesin Jiang Yuyuan (14,925) vor ihrer Teamkollegin Deng Linin (14,875).

Die Russin Anna Pawlowa wurde mit 14,800 Punkten Dritte. Das Finale am Schwebebalken fand ohne deutsche Beteiligung statt. Siegerin wurde Deng Linin (15,825) vor der Kanadierin Elyse Hopfner-Hibbs.

Bui wird Vierte

Zuvor hatte Tschussowitina am Sprung den ersten Weltcupsieg des Jahres für den Deutschen Turner-Bund (DTB) geholt und war damit als einzige in die Phalanx der chinesischen Turnerinnen eingedrungen. Kim Bui (Tübingen) hatte das Sprungfinale mit persönlicher Bestleistung als Vierte beendet.

Das könnte Sie auch interessieren
Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel

Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.