Samstag, 22.03.2008

Hockey

Länderspiele der deutschen Teams abgesagt

Heidelberg - Heftige Hagelschauer haben den Länderspielplänen der deutschen Hockey-Nationalteams einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Sowohl das Testspiel der Männer in Mannheim als auch die Partie der Frauen in Heidelberg mussten abgesagt werden, teilte der Deutschen Hockey-Bund mit. Beide Teams wollten gegen Schottland antreten.

Das Spiel der Männer wurde wegen einer vier Zentimeter dicken Hagelschnee-Decke gar nicht erst angepfiffen. Die Partie der Frauen musste nach fünf Minuten beim Stand von 0:0 abgebrochen werden. Ein Wiederanpfiff des Spiels war aufgrund der Platzverhältnisse nicht möglich.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Länderspiele gegen Schottland am 23. März sollen wie geplant ausgetragen werden. Die Damen wollen zudem am Vormittag das Testländerspiel nachholen. Alle Partien sollen in Mannheim stattfinden.

Das könnte Sie auch interessieren
Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison

Dirk Schimmelpfennig kann den "Unmut der Verbände sehr gut nachvollziehen"

Irritationen über Sportförderung 2018 - DOSB: "Unnötige Verzögerung"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.