Montag, 17.03.2008

Turnen

Hambüchen startet bei "National Team-Cup"

Buttenwiesen - Reck-Weltmeister Fabian Hambüchen wird in Buttenwiesen bei Augsburg in die Olympiasaison 2008 starten. Das teilte die Deutsche Turnliga (DTL) mit.

Dort wird der 20-Jährige nach überstandener Viruserkrankung am 5. April beim "National Team-Cup" auf die deutsche Turn-Elite treffen. Eine Woche später wird sich der Wetzlarer beim Weltcup-Turnier in Cottbus mit dem amtierenden Olympiasieger Paul Hamm (USA) messen.

Ursprünglich wollte Hambüchen bereits am ersten März-Wochenende beim "American Cup" im New Yorker Madison Square Garden sein Saison-Debüt geben, hatte dort aber wegen Schwindelgefühlen bereits nach dem Einturnen aufgeben müssen.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.