Pferdesport

Gert-Jan Bruggink gewinnt in Braunschweig

SID
Samstag, 08.03.2008 | 17:33 Uhr
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Braunschweig - Der niederländische Springreiter Gert-Jan Bruggink hat das Championat von Braunschweig gewonnen. Mit seinem 10- jährigen Wallach Primeval Wings setzte er sich im Stechen des S-Springens fehlerfrei in 34,35 Sekunden durch.

Platz zwei ging an Jessica Kürten (Irland) mit Castle Forbes Cadeau (0/34,82). Bester Deutscher war Christoph Brüse mit Audrey D (0/34,96).

Den vierten Platz sicherte sich Albert Zoer (Niederlande) mit Oki Doki (0/36,50) gefolgt von Toni Haßmann (Lienen) mit Laceful (0/38,39).

In der Dressur war Hubertus Schmidt bester Deutscher. Er belegte mit seiner 15-jährigen Stute Wansuela Suerte mit 1.787 Punkten im Grand Prix Special den zweiten Platz.

Der Sieg ging an Emma Hinle (Großbritannien) mit Lancet (1.792). Rang drei belegte die Dänin Lone Jörgensen mit Donna Asana (1.767).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung