Sonntag, 16.03.2008

Leichtathletik

Gebreselassie gewinnt Halbmarathon

Lissabon - Der äthiopische Langstreckenläufer Haile Gebreselassie hat in Lissabon eine Weltjahresbestzeit im Halbmarathon aufgestellt.

mehrsport, leichtathletik, gebreselassie
© DPA

Der 34-jährige Olympiasieger siegte in 59:15 Minuten und blieb damit deutlich über dem Weltrekord des Kenianers Samuel Wanjiru (58:33) von Den Haag/Niederlande 2007.

Zweiter wurde mit deutlichem Abstand hinter Gebreselassie der Kenianer Charles Kamathi (1:00:45 Stunden). Beim Marathon in Seoul siegte Sammy Korir (Kenia) in beachtlichen 2:07:32 Stunden.

Das könnte Sie auch interessieren
Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon

Andrej Dmitrijew hat Russland verlassen

Dmitrijew: "Hatte mich in Gefahr gebracht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.