Turnen

Gabor Zweite beim "Gymnastik International"

SID
Samstag, 08.03.2008 | 19:41 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Fellbach-Schmiden -­ Die Schmidenerin Johanna Gabor hat beim "Gymnastik International" den zweiten Platz im Mehrkampf belegt.

Die 17 Jahre alte Rhythmische Sportgymnastin musste sich vor heimischem Publikum in der Meisterklasse mit 65,457 Punkten nur der russischen Weltklasse-Gymnastin Alexandra Solowjewa (65,506) geschlagen geben und qualifizierte sich für alle vier Finals.

Dritte wurde Koral Kremer aus Israel (62,856). Karolina Raskina ebenfalls aus Schmiden wurde mit 61,639 Punkten Vierte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung