Sonntag, 23.03.2008

Curling

Erfolgreicher WM-Start der deutschen Frauen

Vernon - Die deutschen Frauen sind erfolgreich in die WM gestartet. Zum Auftakt der Titelkämpfe im kanadischen Vernon benötigte die Mannschaft des SC Riessersee mit Skip Andrea Schöpp beim mühsamen 5:4 gegen Tschechien allerdings ein Zusatzend.

Im zweiten Vorrundenspiel traf das deutsche Team am Abend auf den Olympia-Zweiten Schweiz, der mit einer 3:6-Niederlage gegen Titelverteidiger Kanada in das Turnier startete.

Olympia-Quali-Punkte in Vernon

In Vernon geht es für die sechsmalige Europameisterin Andrea Schöpp auch um Qualifikationspunkte für die Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver.

Neben dem gesetzten Gastgeber Kanada nehmen nur die neun punktbesten Mannschaften am olympischen Turnier teil.

In der aktuellen Rangliste belegt das deutsche Team, das bei der WM 2007 in Japan Achter geworden war, mit vier Zählern zusammen mit Japan und Russland den achten Platz.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.