Montag, 17.03.2008

Schwimmen

EM-Titel für Spaniens Synchronschwimmerinnen

Eindhoven - Spaniens Synchronschwimmerinnen haben bei den Europameisterschaften in Eindhoven im dritten Wettbewerb den dritten Titel gewonnen.

Gemma Mengual und Andrea Fuentes holten mit 97,800 Punkten überlegen Gold im Duett. Italien mit Beatrice Adelizzi/Giulia Lapi (94,400) und die Ukraine mit Darja Juschko/Xenia Sidorenko (93,900) belegten die Plätze zwei und drei.

Für die 30- jährige Spanierin Mengual war es nach den Titelgewinnen im Solo und mit der Gruppe schon der dritte Sieg in Eindhoven. Das deutsche Duett Lisa Lacker und Iris Zeppenfeld (beide Flensburg) hatte im Vorkampf auf Platz 14 unter 18 Startern das Finale der besten Zwölf verpasst.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.