Sonntag, 30.03.2008

Leichtathletik

Dibaba wieder Cross-Weltmeisterin

Edinburgh - Die Äthiopierin Tirunesh Dibaba ist zum dritten Mal Cross-Weltmeisterin.

Die 22-Jährige siegte bei den Titelkämpfen in Edinburgh/Schottland auf der acht Kilometer langen Strecke in 25:10 Minuten vor ihrer Teamkollegin Mestawet Tufa und der Kenianerin Linet Masai.

Susanne Hahn (Saarbrücken), die einzige deutsche Teilnehmerin, wurde mit 1:50 Minuten Rückstand auf Dibaba 32. Titelverteidigerin Lornah Kiplagat (Niederlande) war nicht am Start.

Das könnte Sie auch interessieren
Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon

Andrej Dmitrijew hat Russland verlassen

Dmitrijew: "Hatte mich in Gefahr gebracht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.