Mittwoch, 05.03.2008

Wasserball

Deutschland weiter auf Olympia-Kurs

Oradea - Deutschland hat beim Olympia-Qualifikationsturnier im rumänischen Oradea auch ihr viertes Vorrundenspiel gewonnen. Mit dem 18:2 gegen Iran baute das Team von Bundestrainer Hagen Stamm seinen Spitzenplatz in der Gruppe B auf 8:0 Punkte vor Italien (7:1) aus.

Zum Abschluss der ersten Turnieretappe fällt im Duell mit den Italienern die Entscheidung über den Gruppensieg. Dieser ist gleichbedeutend mit dem ersten von vier noch zu vergebenden Plätzen für die Olympischen Spiele in Peking im August.

Der deutschen Auswahl würde schon ein Unentschieden für die Olympia-Qualifikation genügen, nachdem der WM-Fünfte Italien sich am Dienstag gegen Kanada (7:7) einen unerwarteten Punktverlust geleistet hatte. Im ersten Länderspiel gegen den Iran war Heiko Nossek mit fünf Toren bester der sieben deutschen Werfer.

Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.