Montag, 03.03.2008

Beach-Volleyball

Beach-WM 2009 im norwegischen Stavanger

Berlin - Die Weltmeisterschaften der Beach-Volleyballer werden 2009 vom 26. Juni bis 5. Juli in Stavanger/Norwegen ausgetragen. Dies gab der Präsident des Weltverbandes FIVB, Ruben Acosta, bekannt.

Stavanger setzte sich gegen den einzigen Mitkonkurrenten Moskau durch. Die norwegische Hafenstadt ist seit Jahren Austragungsort der Beach World Tour und seit einiger Zeit auch Veranstalter eines Grand Slams.

Es ist die dritte Beach-WM in Folge, die in Europa ausgetragen wird. Zuletzt waren Gstaad/Schweiz und Berlin WM-Gastgeber.

Das könnte Sie auch interessieren
Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel

Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.