Montag, 03.03.2008

Beach-Volleyball

Beach-WM 2009 im norwegischen Stavanger

Berlin - Die Weltmeisterschaften der Beach-Volleyballer werden 2009 vom 26. Juni bis 5. Juli in Stavanger/Norwegen ausgetragen. Dies gab der Präsident des Weltverbandes FIVB, Ruben Acosta, bekannt.

Stavanger setzte sich gegen den einzigen Mitkonkurrenten Moskau durch. Die norwegische Hafenstadt ist seit Jahren Austragungsort der Beach World Tour und seit einiger Zeit auch Veranstalter eines Grand Slams.

Es ist die dritte Beach-WM in Folge, die in Europa ausgetragen wird. Zuletzt waren Gstaad/Schweiz und Berlin WM-Gastgeber.

Das könnte Sie auch interessieren
Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison

Dirk Schimmelpfennig kann den "Unmut der Verbände sehr gut nachvollziehen"

Irritationen über Sportförderung 2018 - DOSB: "Unnötige Verzögerung"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.