ALBA muss auf Femerling verzichten

SID
Samstag, 29.03.2008 | 16:33 Uhr
Advertisement
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Berlin - ALBA Berlin muss im Kampf um die Spitze der Bundesliga vorläufig auf Kapitän Patrick Femerling verzichten.

Der deutsche Rekord-Nationalspieler war beim 89:64-Sieg in Jena Mitte des zweiten Viertels nach einem geblockten Wurf unglücklich umgeknickt und vorzeitig ausgeschieden. Wie die Berliner am Freitag nach einer Untersuchung mitteilten, erlitt der Center einen Außenbandriss im linken Fuß. Wie lange er ausfallen wird, ist noch unklar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung