Samstag, 29.03.2008

Nach Bänderriss

ALBA muss auf Femerling verzichten

Berlin - ALBA Berlin muss im Kampf um die Spitze der Bundesliga vorläufig auf Kapitän Patrick Femerling verzichten.

Der deutsche Rekord-Nationalspieler war beim 89:64-Sieg in Jena Mitte des zweiten Viertels nach einem geblockten Wurf unglücklich umgeknickt und vorzeitig ausgeschieden. Wie die Berliner am Freitag nach einer Untersuchung mitteilten, erlitt der Center einen Außenbandriss im linken Fuß. Wie lange er ausfallen wird, ist noch unklar.

Das könnte Sie auch interessieren
ratiopharm Ulm hat gegen die Brose Baskets gewonnen

Ulm düpiert Bamberg und hat Hauptrundensieg fast sicher

TSV Wasserburg ist zum vierten Mal in Folge Pokalsieger bei den Frauen geworden

Wasserburg zum achten Mal Frauen-Pokalsieger

Der FC Bayern Basketball feierte in Braunschweig den zehnten Sieg in Serie

FC Bayern feiert zehnten Sieg in Serie


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.