Sonstiges

Dehmer erklärt Rücktritt

SID

Darmstadt - Mannschafts-Europameister Sebastian Dehmer hat sechs Monate vor den Olympischen Spielen in Peking aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft der Deutschen Triathlon Union (DTU) erklärt.

Das Risiko für ihn würde sich bei den Belastungen im Hochleistungssport zu stark erhöhen, teilte Chefcoach Rolf Ebeling mit.

2004 in Athen hatte Dehmer über die olympische Distanz von 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen Rang 26 belegt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung