Freitag, 01.02.2008

Wasserball

Trainerwechsel im deutschen Damen-Team

Düsseldorf - Die deutsche Wasserball-Nationalmannschaft der Frauen muss erneut einen Trainerwechsel verkraften. Stefan Vogt (Soest), der die DSV-Auswahl Anfang Januar zur Europameisterschafts-Endrunde führte, muss sich nach DSV-Angaben aus beruflichen Gründen zurückziehen.

Ihn ersetzt Andras Feher, der mit seinem neuen Team bei der Olympia-Qualifikation vom 17. bis 24. Februar in Imperia (Italien) um die letzte Chance für Peking kämpft. Der gebürtige Ungar Feher führte die Männer des SV Cannstatt 2006 zum deutschen Meistertitel. Ende Oktober 2007 hatte der langjährige Honorar-Bundestrainer Bernd Seidensticker sein Amt zur Verfügung gestellt.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.