Leichtathletik

Lobinger besiegt Ecker

SID
Sonntag, 10.02.2008 | 17:36 Uhr

Karlsruhe - Tim Lobinger hat beim internationalen Hallen-Leichtathletik-Meeting in Karlsruhe das Duell gegen Danny Ecker gewonnen.

Der 35 Jahre alte Münchner setzte sich im Stechen mit 5,76 gegen den Hallen-Europameister durch, nachdem beide zuvor an der deutschen Jahresbestleistung von 5,81 gescheitert waren. Dritter wurde Studenten-Weltmeister Alexander Straub (LG Filstal) mit 5,60 Meter.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung