Sportchef trotz Ausfall von Boll optimistisch

SID
Dienstag, 12.02.2008 | 16:36 Uhr
Tischtennis, Boll
© DPA
Advertisement
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Düsseldorf - Dirk Schimmelpfennig, der Sportdirektor des Deutschen Tischtennis-Bundes, traut den deutschen Herren bei den Mannschafts-WM im chinesischen Guangzhou trotz des verletzungsbedingten Fehlens von Top-Spieler Timo Boll (Düsseldorf) erneut den dritten Platz zu.

"Der Ausfall von Timo ist sicherlich eine Schwächung. Unsere Chancen sind aber auch so gut genug", sagte Schimmelpfennig in Düsseldorf. Die DTTB-Auswahl hatte 2006 Rang drei und 2004 sogar Platz zwei bei der Team-WM belegt. Der Weltranglisten-Fünfte Boll hatte in der vergangenen Woche wegen einer Patellasehnen-Verletzung abgesagt. Ihn ersetzt der 38 Jahre alte Jörg Roßkopf (Jülich).

Bei den Damen tritt die deutsche Mannschaft, vor zwei Jahren in Bremen WM-Elfte, unter anderem mit den gebürtigen Chinesinnen Wu Jiaduo (Kroppach) und Zhenqi Barthel (Holsterhausen) an. Für Bundestrainer Jörg Bitzigeio ist es das Hauptziel, in den Gruppenspielen einen der ersten drei Plätze zu belegen und damit die Basis für das Erreichen des Viertelfinales zu legen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung