Leichtathletik

Nelson siegt bei Millrose-Games im Kugelstoßen

SID
Samstag, 02.02.2008 | 10:27 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Rugby Union Internationals
SaLive
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

New York/Boston - Vizeweltmeister Adam Nelson hat für das herausragende Resultat bei den 101. Millrose-Games in New York gesorgt.

Der 32-Jährige Amerikaner gewann beim wichtigsten Leichtathletik-Hallenmeeting der Welt im Madison Square Garden das Kugelstoßen mit 22,07 Meter und stellte damit einen neuen Meetingrekord auf. Vorjahressieger Christian Cantwell kam mit 21,33 Meter auf Rang zwei. Weltmeister Reese Hoffa wurde mit 21,13 Meter Dritter.

Bereits zum sechsten Mal triumphierte Bernard Lagat in "Big Apple" über die Meile. Der Amerikaner, der bei der Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr in Osaka die Titel über die 1500 und 5000 Meter holte, setzte sich in 3:57,51 Minuten vor dem Australier Craig Mottrom (3:57,90 Minuten) durch. Deutsche Starter waren in New York nicht am Start.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung