Müller und Malek in Acapulco schon ausgeschieden

SID
Mittwoch, 27.02.2008 | 11:57 Uhr

Acapulco - Martina Müller und Tatjana Malek sind beim Damen-Tennis-Turnier in Acapulco bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Die an Nummer vier gesetzte Müller verlor 2:6, 4:6 gegen die Französin Olivia Sanchez. Fed-Cup-Spielerin Malek verabschiedete sich mit 3:6, 3:6 gegen die Italienerin Sara Errani, die bei der mit 185 000 Dollar dotierten WTA-Veranstaltung an Nummer fünf eingestuft ist.

Damit erreichte als einzige Deutsche Julia Schruff das Achtelfinale.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung