Moore verlässt BG 74 Göttingen

SID
Montag, 18.02.2008 | 17:09 Uhr
Advertisement
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Göttingen - Basketball-Bundesligist BG 74 Göttingen und Nigel Moore gehen getrennte Wege. "Wir hatten ein sehr gutes Verhältnis zu Nigel und bedauern seinen Entschluss. Aber wenn er sich woanders beweisen möchte, stehen wir ihm nicht im Weg", erklärte BG-Geschäftsführer Marc Franz.

Moore war erst vor der Saison 2007/08 nach Göttingen gewechselt. Beim Tabellen-14. stand der 26-jährige Amerikaner in 18 Partien durchschnittlich 15 Minuten auf dem Platz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung