Volleyball

Friedrichshafen schon Vorrunden-Erster

SID
Sonntag, 24.02.2008 | 17:55 Uhr
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Berlin - Dem deutschen Meister VfB Friedrichshafen ist in der Männer-Bundesliga bereits die beste Ausgangsposition für die Playoffs sicher.

Mit dem 3:0 bei der SG Eltmann sicherte sich der Titelverteidiger schon drei Spieltage vor Ende der Vorrunde Platz eins. Friedrichshafen blieb auch im 19. Saisonspiel ohne Niederlage.

Platz zwei verteidigte mit 30:8 Punkten der Moerser SC durch das 3:0 über den VC Bad Dürrenberg/Spergau. Im Duell der Verfolger besiegte General Haching am Sonntag Ex-Meister SCC Berlin glatt mit 3:0 und schloss mit 28:10 Punkten zum Tabellen-Dritten auf. Bereits vier Zähler zurück auf Rang fünf liegt evivo Düren trotz des 3:0 am Samstag bei Bayer Wuppertal.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung