Donnerstag, 07.02.2008

Golf

Lokalmatador Randhawa führt in Delhi

Delhi - Lokalmatador Jyoti Randhawa hat bei dem zur Europa-Tour zählenden Indian Masters der Golfprofis die Führung in der Hauptstadt Delhi übernommen.

Bei der 65er Auftaktrunde auf dem Par 72-Kurs hielt der 35-Jährige in seiner Heimatstadt die Verfolger Richard Finch (67/England) und Damien MacGrane (67/Irland) in Schach.

Rang vier bei dem mit 1,721 Millionen Euro dotierten Wettbewerb teilten sich der dänische Ryder-Cup-Spieler Thomas Björn, Shiv Kapur (Indien) und der Spanier Jose Manuel Lara mit je 68 Schlägen. Der Sieger erhält 280.561 Euro. Deutsche Spieler sind bei dem ersten Europa-Tourturnier überhaupt in Indien nicht am Start.

Das könnte Sie auch interessieren
Caroline Masson (l.) und Sandra Gal sind beim US-Turnier mit von der Partie

Gal scheitert am Cut, Masson leicht verbessert

Alex Cejka kann die Form des Vortages nicht bestätigen

Cejka und Däne Kjeldsen weit zurückgefallen

Bern Ritthammer ist bei den China Open auf dem 40.Platz abgerutscht

Golfprofi Ritthammer verspielt Topresultat in Peking


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.