Leichtathletik

Lobinger teilt sich Sieg mit Lukjanenko

SID
Donnerstag, 21.02.2008 | 23:18 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
DiLive
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
DiLive
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Stockholm - Zwei Tage vor den deutschen Meisterschaften hat Tim Lobinger beim internationalen Hallen-Meeting in Stockholm die Stabhochsprung-Konkurrenz gemeinsam mit dem Russen Jewgeni Lukjanenko gewonnen.

Der 35 Jahre alte Münchner überquerte am Donnerstag wie auch der Jahresbeste Lukjanenko die Höhe von 5,81 Meter und sicherte sich den geteilten Sieg vor dem Russen Leonid Kiwalow, der mit 5,71 Metern auf Platz drei landete. Am Wochenende kämpfen die deutschen Leichtathleten in Sindelfingen um die Tickets für die Hallen-Weltmeisterschaft im spanischen Valencia vom 7. bis zum 9. März.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung