Donnerstag, 21.02.2008

Leichtathletik

Lobinger teilt sich Sieg mit Lukjanenko

Stockholm - Zwei Tage vor den deutschen Meisterschaften hat Tim Lobinger beim internationalen Hallen-Meeting in Stockholm die Stabhochsprung-Konkurrenz gemeinsam mit dem Russen Jewgeni Lukjanenko gewonnen.

Der 35 Jahre alte Münchner überquerte am Donnerstag wie auch der Jahresbeste Lukjanenko die Höhe von 5,81 Meter und sicherte sich den geteilten Sieg vor dem Russen Leonid Kiwalow, der mit 5,71 Metern auf Platz drei landete. Am Wochenende kämpfen die deutschen Leichtathleten in Sindelfingen um die Tickets für die Hallen-Weltmeisterschaft im spanischen Valencia vom 7. bis zum 9. März.

Das könnte Sie auch interessieren
Auch Olympiasieger Greg Rutherford hat seine Teilnahme angekündigt

Nach Terroranschlag: Great Manchester Run und CityGames finden statt

Eliud Kipchoge gibt Kenia einen Korb

Vier Marathon-Stars um Kipchoge sagen WM-Start für Kenia ab

Usain Bolt sicherte sich in Berlin zwei Weltrekorde

Bolt zu Umbauplänen des Olympiastadions: "Eine Schande"


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.