Badminton

Juliane Schenk im Viertelfinale der German Open

SID
Freitag, 29.02.2008 | 11:40 Uhr
Advertisement
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
Live
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Mülheim/Ruhr - Die deutsche Meisterschafts-Zweite Juliane Schenk aus Berlin hat bei den German Open in Mülheim/Ruhr mit einem 21:16 und 21:17 gegen die Schwedin Sara Persson das Viertelfinale erreicht.

Damit war Schenk bei der mit 80.000 Dollar dotierten Veranstaltung letzte deutsche Teilnehmerin. Im Herreneinzel war der nationale Titelträger Marc Zwiebler  im Viertelfinale an Eric Pang (Niederlande) mit 18:21, 21:7 und 10:21 gescheitert.

Allerdings litt der 23-jährige Zwiebler an einer Grippe. Aus dem gleichen Grund musste die fünffache deutsche Meisterin Xu Huaiwen das Turnier als Nummer eins der Setzliste schon im Vorfeld absagen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung