Montag, 04.02.2008

Turnen

Hambüchen nutzt Weltcup als EM-Generalprobe

Cottbus - Reck-Weltmeister Fabian Hambüchen hat nach seinem Saison-Einstieg beim American Cup im New Yorker Madison Square Garden am 1. März auch den Weltcup in Cottbus vom 11. bis 13. April in seinen Termin-Kalender aufgenommen.

Dies wurde am Rande der Vertragsverlängerung zwischen dem Kreuzfahrt-Unternehmen AIDA und dem Wetzlarer bekannt. Der deutsche "Sportler des Jahres" nutzt den Heim-Weltcup als Generalprobe für die Europameisterschaften vom 8. bis 10. Mai in Lausanne, wo er seinen Titel am Reck verteidigen will.

Das könnte Sie auch interessieren
Ein GPS-Sender soll den Anti-Doping-Kampf erleichtern

Anti-Doping-Kampf: GPS-Sender als Alternative zum Meldesystem ADAMS

Lena Schöneborn ist der Saisonauftakt in Los Angeles geglückt

Moderner Fünfkampf: Schöneborn gewinnt Weltcup-Auftakt

Eleudis Valentim gewann gegen Nieke Nordmeyer

Grand Prix in Düsseldorf: Stoll-Sieg zum Auftakt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.