Radsport

Förster Dritter bei Mallorca-Challenge

SID

Palma de Mallorca - Robert Förster vom Team Gerolsteiner hat zum Auftakt der 17. Mallorca-Challenge den dritten Platz belegt.

Nach den 100 Kilometern rund um Palma de Mallorca musste sich der 30 Jahre alte Markkleeberger nur Tagessieger Philippe Gilbert (Belgien), der sich kurz vor dem Ziel noch vom Feld lösen konnte, und dem Australier Graeme Brown geschlagen geben.

Andre Schulze (Niesky/PSK Whirpool-Author) und Robert Wagner (Magdeburg/Skil-Shimano) belegten die Plätze neun und zehn.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung