Mittwoch, 27.02.2008

Hockey

Deutsche Herren testen in Südafrika

Hamburg - Deutschlands Hockey-Herren bereiten sich im März bei einem Zentrallehrgang in Südafrika auf das Olympia-Qualifikationsturnier in Japan vor.

Vom 2. bis 11. März hält sich die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise im südafrikanischen Potchefstroom auf. Dort bestreitet der Weltmeister, der durch den vierten Platz bei der Europameisterschaft in Manchester die Direkt-Qualifikation für Peking verpasst hatte, drei Test-Länderspiele gegen die gastgebenden Südafrikaner. Die Partien finden am 5. und 7. sowie 9. März in Potchefstroom statt.

Vom 5. bis 13. April steht die Olympia-Ausscheidung an. Die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) muss das Sechser-Turnier in Kakamigahara gewinnen, um noch das Peking-Ticket zu lösen. Die deutschen Damen haben sich durch den Gewinn des Europameister-Titels im vergangenen August in Manchester direkt für Olympia qualifiziert.

Das könnte Sie auch interessieren
Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison

Dirk Schimmelpfennig kann den "Unmut der Verbände sehr gut nachvollziehen"

Irritationen über Sportförderung 2018 - DOSB: "Unnötige Verzögerung"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.