Freitag, 15.02.2008

Badminton-EM in Almere

Deutsche Teams im Halbfinale

Almere - Nach den Frauen hat auch die Männer-Mannschaft des Deutschen Badminton Verbandes (DBV) das Halbfinale der EM in Almere (Niederlande) erreicht. Im Viertelfinale bezwang die DBV-Auswahl Wales mit 3:0 und trifft in der Vorschlussrunde auf Dänemark.

Schon nach den drei Einzeln war die Viertelfinal-Partie gegen Wales entschieden. Der siebenfache deutsche Meister Björn Joppien (Langenfeld) setzte sich im Spitzenspiel nach 52 Minuten gegen den ehemaligen Weltklassespieler Richard Vaughan mit 21:15, 17:21, 21:16 durch.

Die weiteren Punkte für Deutschland holten Marc Zwiebler (Beuel) und Roman Spitko (Bischmisheim). Das Frauen-Team hatte durch ein deutliches 5:0 gegen Island das Halbfinale erreicht und spielt auch gegen Dänemark. Um sich für die Mannschafts-WM im Mai in Jakarta zu qualifizieren, ist mindestens Rang drei nötig.

Das könnte Sie auch interessieren
Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel

Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.