Sonstiges

China und Singapur im Damen-Finale

SID

Guangzhou - Gastgeber China und Singapur bestreiten das Damen-Endspiel bei der Weltmeisterschaft in Guangzhou.

Die favorisierten chinesischen Damen setzten sich im Halbfinale klar mit 3:0 gegen Hongkong durch. Ebenso deutlich mit 3:0 gewann Singapur das zweite asiatische Duell gegen Japan.

Die beiden unterlegenen Teams erhalten jeweils eine Bronzemedaille. Die deutsche Damen-Auswahl, die im WM-Achtelfinale an Rumänien gescheitert war, trifft im Spiel um Platz neun auf Kroatien.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung