Freitag, 15.02.2008

US-PGA-Tour

Cejka überrascht auf Rang fünf - K.J. Choi führt

Pacific Palisades - Golfprofi Alexander Cejka ist mit einer 68er Runde ein verheißungsvoller Start bei der Northern Trust Open im amerikanischen Pacific Palisades gelungen.

Golf, US-PGA-Tour
© DPA

Knapp eine Woche nach seinem 58. Rang in Pebble Beach an der amerikanischen Ostküste lag der 37 Jahre alte Wahlmünchner auf dem geteilten fünften Platz nur drei Schläge hinter dem allein führenden K.J. Choi (65). Der Südkoreaner hatte zu Saisonbeginn die Sony Open auf Hawaii gewonnen.

Auf Rang zwei bei dem mit 6,2 Millionen Dollar dotierten Turnier der US-PGA-Tour schob sich der Amerikaner Kevin Na (66) vor dessen Landsleuten Chad Campbell und Vaughn Taylor (je 67). 16 Spieler konnten wegen einbrechender Dunkelheit die erste Runde nicht beenden.

Auf Augenhöhe mit Phil Mickelson

Cejka legte nach einem Birdie (ein Schlag unter Par) am ersten Grün sowie zwei Bogeys (je ein Schlag über Par) bis Loch elf mit einer Serie von vier Birdies nach. Damit lag der in Las Vegas lebende gebürtige Tscheche unter anderen gleichauf mit dem Weltranglisten-Zweiten Phil Mickelson (USA).

Branchenführer Tiger Woods steigt nach einer Pause von vier Wochen erst wieder am 20. Februar beim WGC Accenture Match-Play-Championship in Tuscon/Arizona ein. Dort gibt auch der 23-jährige Martin Kaymer (Mettmann) seine Premiere auf der US-Tour.

Der Weltranglisten-21. hatte sich mit seinem ersten Europa-Tour-Sieg überhaupt am 20. Januar in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) für den mit 8 Millionen Dollar dotierten Wettbewerb qualifiziert.


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.