Motorsport

Aus für Weltmeister Loeb bei Rallye Schweden

SID
Freitag, 08.02.2008 | 15:35 Uhr
Advertisement
Swedish Open Women Single
Live
WTA Bastad: Tag 4
World Matchplay
World Matchplay: Viertelfinals -
Session 1
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Viertelfinale
National Rugby League
Eels -
Broncos
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Viertelfinals -
Session 2
National Rugby League
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinals
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Finale

Karlstad - Der viermalige Weltmeister Sebastien Loeb ist auf der ersten Etappe der Rallye Schweden ausgeschieden.

Der Franzose musste nach einem Überschlag in der vierten Prüfung aufgeben, weil sein beschädigter Citroen C4 nicht völlig repariert werden konnte. 

Der fünfmalige Monte-Sieger und WM-Spitzenreiter, der in Schweden seinen 100. WM-Lauf bestreitet, hofft allerdings auf den erlaubten Re-Start bei der zweiten Etappe.

An der Spitze hat der Finne Jari-Matti Latvala nach sechs von 20 Entscheidungen seinen Vorsprung auf 37,1 Sekunden auf seinen Landsmann und Ford-Teamkollegen Mikko Hirvonen ausgebaut.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung