Andy Murray im Finale von Marseille gegen Ancic

SID
Samstag, 16.02.2008 | 17:17 Uhr

Marseille - Der an Nummer vier gesetzte Andy Murray trifft im Finale des mit 534.000 Dollar dotierten Tennisturniers von Marseille auf den Kroaten Mario Ancic.

Die britische Nummer eins, in diesem Jahr bereits Turniersieger in Doha, gewann im ersten Halbfinale mühelos mit 6:2, 6:2 gegen den Franzosen Paul-Henri Mathieu.

Ancic setzte sich danach im zweiten Halbfinale mit 6:4, 6:2 über Marcos Baghdatis (Zypern) durch.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung