Donnerstag, 10.01.2008

Radsport

Zabel-Team Milram präsentiert Anti-Doping-Kurs

Bremen - Angeführt von Altmeister Erik Zabel will das Milram-Team die Gunst des Telekom-Rückzugs nutzen und sich mit einem strikten Anti-Doping-Kurs als deutscher Vorzeige-Rennstall profilieren.

Mit einem Bekenntnis zu "hundertprozentiger Transparenz" präsentierte Teammanager Gerry van Gerwen in Bremen seine Rad-Equipe für die neue Saison und kündigte den Aufbau einer Team-Basis in Dortmund an: "Eines unserer Ziele ist natürlich die Etablierung als deutsches Team."

Der Focus solle auf Rennen in Deutschland und der Tour de France liegen. Neben Zabel gilt der italienische Sprintstar Alessandro Petacchi als Erfolgsgarant.

Das könnte Sie auch interessieren
Yves Lampaert gewann vor seinem Landsmann Philippe Gilbert

Belgier Lampaert gewinnt "Quer durch Flandern"

Alejandro Valverde gewann vor dem Vorjahressieger Daniel Martin

Valverde gewinnt mit Wut im Bauch

Movistar verlor den sicher geglaubten Sieg an BMC Racing

Movistar verliert Sieg im Mannschaftszeitfahren


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.