Basketball

Öngören neuer Cheftrainer in Tübingen

SID
Sonntag, 13.01.2008 | 17:07 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA

Tübingen - Bundesligist Tigers Tübingen hat einen neuen Cheftrainer. Wie der Klub mitteilte, wird der Türke Tolga Öngören die Nachfolge von Interimscoach Rainer Kloss antreten, der nach der Trennung von Aaron McCarthy auf der Bank der Schwaben saß.

Der 44-jährige Öngören, der unter anderem den türkischen Spitzenclub Ülker Istanbul trainierte, folgte einer Empfehlung seines Landsmanns Murat Didin (Skyliners Frankfurt). Er soll am 15. Januar der Öffentlichkeit vorgestellt werden und seinen Einstand am 26. Januar im Bundesliga-Heimspiel gegen Pokalsieger Köln 99ers geben.

"Wir haben uns bewusst bei der Suche Zeit genommen und uns nicht unter Druck setzen lassen, da für uns von Anfang an eine langfristige Lösung im Vordergrund stand", sagte Tigers-Präsident Roland Oppermann. Deshalb sei mit dem neuen Headcoach auch bereits über eine mögliche Strategie für die Saison 2008/2009 gesprochen worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung