Sonntag, 13.01.2008

Volleyball

Serbien bucht Olympia-Ticket

Izmir - Der EM-Dritte Serbien hat sich als siebte Volleyball-Mannschaft das Ticket für die Olympischen Spiele in Peking gesichert.

Der Olympiasieger von 2000 gewann in Izmir das Finale der europäischen Olympia-Qualifikation nach einem 0:2- Rückstand noch mit 3:2 (24:26, 16:25, 25:19, 25:15, 17:15) gegen Europameister Spanien. Spanien hatte im Halbfinale Finnland 3:1 besiegt, Serbien schaltete die Niederlande mit 3:0 aus.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.