Schwimmhalle in Peking fertiggestellt

SID
Montag, 28.01.2008 | 12:53 Uhr
Advertisement
Internazionali BNL d'Italia Women Single
Live
WTA Rom: Finale
World Championship
Live
USA -
Kanada
World Championship
Schweden -
Schweiz
World Championship
Eishockey-Weltmeisterschaft
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
NHL
Lightning @ Capitals (Spiel 6, falls nötig)
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham

Peking - Mit der Enthüllung der imposanten Schwimmhalle geht die Fertigstellung der Neubauten für die Olympischen Spiele in Peking auf die Zielgerade.

Das "National Aquatics Center" (NAC) habe Arbeiter und Architekten vor "viele Konstruktions-Herausforderungen mit Weltklasse-Anspruch" gestellt, erklärte das Organisationskomitee BOCOG am Montag. Einen Großteil der Baukosten von umgerechnet 95 Millionen Euro spendeten im Ausland lebende Chinesen. Die Außenverkleidung bilden blaue Membranen über sechseckigen Stahlrahmen, die Wasserblasen symbolisieren sollen.

In dem rechteckigen "Wasser-Würfel" finden 17.000 Zuschauer Platz. Dort fallen 42 Entscheidungen im Schwimmen, Springen, Wasserball und Synchronschwimmen. Nach den Spielen wird die Arena zurückgebaut und soll danach auch der Allgemeinheit zugänglich sein.

Als erster Testwettbewerb finden dort vom 31. Januar an die China Open statt, an denen auch deutsche Schwimmer beteiligt sein werden.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung