Wasserball

Losglück für deutsche Wasserballer

SID
Donnerstag, 31.01.2008 | 12:25 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Madrid - Die deutschen Wasserballer müssen in der Vorrunde der Europameisterschaft vom 4. bis 13. Juli in Malaga gegen Titelverteidiger Serbien, Rumänien, Italien, Russland und Mazedonien antreten. Das ergab die Auslosung in Madrid.

Die Gruppe A, in der unter anderem Rekord-Europameister Ungarn und der ehemalige Weltmeister Spanien spielen, gilt als stärker besetzt. Die Frauen des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) haben deutlich schwierigere Aufgaben als die Männer. Sie treffen in der Vorrunde des Achterfeldes auf Europameister Russland, den EM-Vierten Spanien und den viermaligen Titelträger Niederlande.

Die Auslosung für die Wasserball-EM

Männer: Vorrunde, Gruppe A: Ungarn, Spanien, Griechenland, Kroatien, Slowakei, Montenegro

Gruppe B: Deutschland, Serbien, Rumänien, Italien, Russland, Mazedonien

Frauen: Vorrunde, Gruppe A: Deutschland, Russland, Spanien, Niederlande

Gruppe B: Italien, Ungarn, Griechenland, Frankreich
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung