Rallye

Loeb startet mit Tagessieg in Monte Carlo

SID
Donnerstag, 24.01.2008 | 20:42 Uhr
Advertisement
Rugby Union Internationals
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Valence - Der vierfache Weltmeister Sebastien Loeb ist mit einem Tagessieg in die 76. Rallye Monte Carlo gestartet.

Nach den beiden Nachtprüfungen des Rallye-Klassikers in der Nähe der südfranzösischen Stadt Valence fuhr der französische Vorjahressieger im Citroen C4 einen Vorsprung von 12,7 Sekunden auf seinen spanischen Citroen-Teampartner und letztjährigen Monte-Zweiten Daniel Sordo heraus.

Bei trockenen Bedingungen und Temperaturen über dem Gefrierpunkt, die erneut eine schnee- und eisfreie Monte erwarten lassen, deklassierte das führende Citroen-Duo schon nach nur knapp 45 Bestzeit-Kilometern die Konkurrenz.

Der letztjährige WM-Dritte Mikko Hirvonen beendete im Ford Focus den ersten von vier Rallye-Tagen mit einem Rückstand von 44 Sekunden auf den vierfachen Monte-Sieger Loeb auf dem dritten Rang. 14,6 Sekunden hinter dem Finnen reihte sich der Australier Chris Atkinson im Subaru Impreza auf dem vierten Platz ein.

Die Auftaktprüfung der neuen Rallye-WM-Saison hatte allerdings Sordo gewonnen, der den 36-fachen Sieger Loeb um 3,8 Sekunden hinter sich ließ. Der gebürtige Elsässer konterte auf der zweiten von insgesamt 19 Prüfungen und war auf der letzten Entscheidung 16,5 Sekunden schneller als der Spanier, der damit den ersten Tagessieg der neuen WM-Saison an den Titelverteidiger abgeben musste.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung