Freitag, 25.01.2008

Leichtathletik

Lobinger gewinnt Stabhochsprung-Meeting

Dormagen - Tim Lobinger hat das 2. Dormagener Stabhochsprung-Meeting gewonnen. Der Neu-Münchner übersprang 5,76 Meter und sorgte damit für eine deutsche Jahresbestleistung.

Obwohl Routinier Lobinger erst am Vortag aus einem Trainingslager in Südafrika zurückgekehrt war, präsentierte er sich in glänzender Form und verwies Lokalmatador Björn Otto auf Rang zwei, der mit 5,70 Meter aber ebenfalls die Norm für die Hallen-WM vom 7. bis 9. März in Valencia schaffte.

In einem hochklassig besetzten Teilnehmerfeld kamen Jeff Hartwig (USA) und die deutsche Nachwuchshoffnung Tobias Scherbarth (Leverkusen) nach übersprungenen 5,60 Meter auf Rang drei.

Das könnte Sie auch interessieren
Auch Olympiasieger Greg Rutherford hat seine Teilnahme angekündigt

Nach Terroranschlag: Great Manchester Run und CityGames finden statt

Eliud Kipchoge gibt Kenia einen Korb

Vier Marathon-Stars um Kipchoge sagen WM-Start für Kenia ab

Usain Bolt sicherte sich in Berlin zwei Weltrekorde

Bolt zu Umbauplänen des Olympiastadions: "Eine Schande"


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.