Dienstag, 15.01.2008

ULEB-Cup

Köln 99ers verlieren 65:75 in Zeleznik

Zeleznik - Der deutsche Pokalsieger Köln 99ers hat am neunten Gruppenspieltag des europäischen ULEB-Cups die vierte Niederlage hinnehmen müssen. Der Bundesliga-Tabellenneunte unterlag beim serbischen Vertreter FMP Zeleznik mit 65:75 (30:46).

Basketball, Köln 99ers, ULEB-Cup
© Getty

Vor 1000 Zuschauern führten die Kölner nach zwei Minuten mit 5:0, gerieten dann aber über 13:23 (9.), 30:46 (20.) und 39:58 (27.) in Rückstand.

Im dritten Spielabschnitt waren die Rheinländer mit ihren Versuchen erfolgreicher und verkürzten bis zur 34. Minute auf 57:63. Den Spielverlust konnte Köln aber nicht mehr verhindern. Das Hinspiel hatten die 99ers mit 89:82 für sich entschieden.

Trotz der Niederlage hat der Bundesligist, für den Immanuel McElroy (17), Aleksandar Nadjfeji (13) und Yassin Idbihi (10) die meisten Punkte erzielten, weiter die Chance auf den Einzug in die Runde der besten 32.

Die letzte Partie der Gruppe B bestreitet Köln am 22. Januar gegen den abgeschlagenen Tabellen- Letzten Ovarense Aerosoles aus Portugal.

Das könnte Sie auch interessieren
Jerel McNeal bleibt zumindest bis Saisonende in Bamberg

BBL: Bamberg verlängert mit McNeal

Yao Ming ist die überragende Figur des chinesischen Basketball

Yao Ming zum Verbandsboss gewählt

Die MHP Riesen Ludwigsburg stehen im Achtelfinale der Champions League

Ludwigsburg folgt Oldenburg ins CL-Achtelfinale


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.