ULEB-Cup

Köln 99ers verlieren 65:75 in Zeleznik

SID
Dienstag, 15.01.2008 | 20:34 Uhr
Basketball, Köln 99ers, ULEB-Cup
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA

Zeleznik - Der deutsche Pokalsieger Köln 99ers hat am neunten Gruppenspieltag des europäischen ULEB-Cups die vierte Niederlage hinnehmen müssen. Der Bundesliga-Tabellenneunte unterlag beim serbischen Vertreter FMP Zeleznik mit 65:75 (30:46).

Vor 1000 Zuschauern führten die Kölner nach zwei Minuten mit 5:0, gerieten dann aber über 13:23 (9.), 30:46 (20.) und 39:58 (27.) in Rückstand.

Im dritten Spielabschnitt waren die Rheinländer mit ihren Versuchen erfolgreicher und verkürzten bis zur 34. Minute auf 57:63. Den Spielverlust konnte Köln aber nicht mehr verhindern. Das Hinspiel hatten die 99ers mit 89:82 für sich entschieden.

Trotz der Niederlage hat der Bundesligist, für den Immanuel McElroy (17), Aleksandar Nadjfeji (13) und Yassin Idbihi (10) die meisten Punkte erzielten, weiter die Chance auf den Einzug in die Runde der besten 32.

Die letzte Partie der Gruppe B bestreitet Köln am 22. Januar gegen den abgeschlagenen Tabellen- Letzten Ovarense Aerosoles aus Portugal.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung